Beiträge der Freie Wähler Fraktion im Hallo Radolfzell

Hallo Radolfzell am 4.10.2018


Straßenfest für Konstanzer-Straßen-Anwohner
Die Freie-Wähler-Fraktion befürwortet auf Vorschlag eines der Mitglieder der Freien Wähler Vereinigung anläßlich der doch großen Unannehmlichkeiten, die die Anwohner im Zusammenhang mit dem Neu- bzw. Umbau der Konstanzer Straße erdulden müssen, nach Fertigstellung, ein offizielles Straßenfest für alle Anwohner seitens der Stadt zu veranstalten. Auf diesem Wege bittet die Freie Wähler Fraktion alle Anwohner um Nachsicht für diese Baumaßnahme.


Freie Wähler Fraktion auch beim Tag der Demokratie vertreten
Auch Mitglieder der Freien Wähler Fraktion waren beim Tag der Demokratie am Samstag den 15.09.2018 am Untertorplatz vertreten und haben sich der Diskussion gestellt. Diese Veranstaltung kann wachsen, wenn Hemmungen seitens der Bürgerschaft abgebaut werden können, mit ihren politischen Vertretern in die Diskussion einzutreten.
Demokratie ist das wichtigste Gut unserer heutigen Gesellschaft, weil jeder Bürger sich einbringen kann und auch sollte. Die vorgegebenen Themen „Wohnraum“, „Arbeit/Bedingungsloses Grundeinkommen“,„Digitalisierung und Datenschutz“, „Klima und Rohstoff e“ „Zusammenleben (Generationen, Inklusion, Integration)“ und Infrastruktur,
ÖPNV“ sind auch auf kommunaler Ebene, auf der sich die Freien Wähler in Baden-Württemberg auschließlich einbringen, von hoher Bedeutung.

 

© Copyright 2017 Freie Wähler Radolfzell am Bodensee